SEO Website Analyse

Ihr Website Check für Google, Bing und Co.

Die Optimierung für Suchmaschinen, und hier allen voran die Optimierung für Google, ist zum wichtigsten Instrument für eine erfolgreiche Präsenz im Internet geworden. Über 90% aller Nutzer kommen durch die Eingabe von allgemeinen Schlagworten oder gar der Eigennamen der Domains auf eine Seite im Internet.

Das zeigt auch, wie wichtig eine gute Platzierung geworden ist. Denn schon die zweite Seite in den Suchergebnissen wird durch die meisten Benutzer nicht mehr aufgerufen. Umso wichtiger, dass man genau kontrolliert, wo Potential für Verbesserung vorhanden ist, wenn man hier erfolgreich sein möchte. Eine Website SEO Analyse (oder SEO Check Google oder Website Check Google) hilft dabei Fehler und Potentiale aufzudecken.

DIE ANALYSE DES STATUS QUO BEI DER SEO ARBEIT

Natürlich arbeiten die meisten Webmaster daran, die eigene Position bei Google und den anderen wichtigen Suchmaschinen zu verbessern. Allerdings ist die Materie Suchmaschinenoptimierung so komplex, dass sich rundherum eine ganze Branche von Experten entwickelt hat, die sämtliche Veränderungen im Algorithmus beobachten.

Beinahe monatlich gibt es kleine Veränderungen, die dafür sorgen können, dass man kostbare Plätze verliert oder im Anschluss wieder steigt. Wer sich nicht den gesamten Tag mit diesen Veränderungen beschäftigen möchte, sollte sich an einen SEO Experten wenden, der die Entwicklung genau im Auge behält und bei Bedarf auch behilflich sein kann, wenn es um die weitere Verbesserung der Platzierungen der eigenen Seite geht.

So eine Arbeit sollte natürlich immer mit einer Bestandsaufnahme, also einer Webseiten Analyse oder IST-Analyse, beginnen. Die Webseiten SEO Analyse soll dafür sorgen, dass für alle Beteiligten - so auch für den Betreiber der Seite selbst - klar wird, was der aktuelle Stand der Dinge ist, wie gut die Arbeit bereits vorangeschritten ist oder wo das größte Potential für weitere Verbesserungen besteht. Dafür werden unter anderem folgende Daten herangezogen:

  • Backlinks: Alle wichtigen Daten rund um die Backlinks werden gesammelt und ausgewertet. Dazu gehört die Anzahl, Art und Qualität der Links genauso, wie die die Veränderung des Linkprofils im Laufe der Zeit. Immerhin sind die Links einer der wichtigsten Faktoren für die Verbesserung in den SERPs.
  • Technik: Natürlich wird auch ein Blick unter die Haube geworfen. Ist die Webseite so gestaltet und so programmiert, dass die Crawler keine Probleme beim Auffinden der Seite haben und die Webseite perfekt durchsuchen können?
  • Sichtbarkeit: Die allgemeinen Kennzahlen werden dafür genutzt, eine gewisse Sichtbarkeit für die eigene Seite zu errechnen. Dieser Wert sagt einiges darüber aus, wie gut die Maßnahmen aus dem Bereich SEO bisher wirklich waren.

Dies sind nur drei Beispiele für Dinge und Zahlen, die mit einer Webseiten SEO Analyse entdeckt und aufgeschlüsselt werden.

Direkt nach der Analyse und der Auswertung der gesammelten Daten ist es aber natürlich wichtig, dass man die richtigen Konsequenzen zieht, einen Plan macht und durch die Umsetzung der SEO Maßnahmen dafür sorgt, dass sich das Ranking der Seite in den nächsten Monaten verbessern kann.

Website Analyse - Webseiten Analyse

DIE UMSETZUNG DER VERBESSERUNGEN AUF DER SEITE

Aus der Analyse werden die wichtigsten Kennzahlen rund um den Bereich SEO gewonnen. Die Analyse sorgt dafür, dass nicht nur der Betreiber der Seite, sondern natürlich auch der zuständige Experte sehen kann, an welchen Punkten es noch Möglichkeiten gibt, die dafür sorgen, dass man die eigene Position in den Suchmaschinen verbessern kann.

Daher sollte man sich auch direkt mit den Ergebnissen an einen Profi wenden. Sie wissen die Zahlen und die Entwicklungen richtig zu deuten und können mit der Hilfe ihrer Erfahrung dafür sorgen, dass sich die Werte auf der eigenen Seite verbessern.

Mit ein wenig Arbeit und dem richtigen Partner kann man so die langfristige Basis für die Verbesserung der Online-Sichbarkeit legen. Wer sich in den Ergebnissen weiter nach oben arbeitet, profitiert von mehr Besuchern und einer gehobenen Attraktivität für Partnerschaften oder sogar Werbung.

Besonders im Bereich der Backlinks muss dafür aber an beinahe jeder Webseite gearbeitet werden. Der Aufbau ist meist in vielen Jahren entstanden und basiert auch nicht mehr auf den aktuellen Entwicklungen, die Google mit seinem Algorithmus aktuell vorgibt.

Statt also einfach nur eine Analyse durchzuführen, muss man auch dafür sorgen, dass anschließend alle Informationen die gesammelt und ausgewertet wurden, für einen besseren Aufbau der eigenen Präsenz im Internet genutzt werden.

AUFBAU DER SEO STRUKTUR AUS EINER HAND

Die Arbeit bei der Optimierung für Suchmaschinen sollte man einem Profi überlassen. Die Vergangenheit hat häufig gezeigt, dass es zu viele Hindernisse und Probleme kommen kann, wenn man die falschen Methoden für sich nutzt. Da droht schnell ein Google Penalty (also eine Abstrafung durch Google) bei der falschen Verlinkung oder zumindest ein Absturz in den allgemeinen Suchergebnissen.

Da es sich beim Thema SEO oder Suchmaschinenoptimierung um eine komplexe Materie handelt, in die man sehr viel Zeit stecken muss, wenn man aktuell bleiben möchte, ist ein professioneller Berater für diesen Bereich die richtige Lösung.

Am besten sind die Ergebnisse dann, wenn man sich von Beginn an durch einen Experten beraten lässt, der sich im Bereich Linkaufbau, der Onpage Optimierung und des technischen SEOs auskennt.

Wir bieten aus unserer jahrelangen Erfahrung von dutzenden Projekten die richtige Expertise für die Arbeit im Bereich Suchmaschinenoptimierung.

Von der Webseiten Analyse über die Verbesserung der Struktur, der Inhalte und der Verlinkungen bis hin zum anschließenden Tracking der Ergebnisse, helfen wir unseren Kunden kompetent mit ihrem Auftritt im Netz.

Benötigen Sie eine Website Analyse?

Damit Sie wissen, was Ihre Webseite von einem besseren Ranking abhält.
Dann klicken Sie hier
Sie befinden sich hier: SEO Website Analyse

©2018 RED RAM MEDIA - Online Marketing und SEO Agentur - Impressum - Datenschutz