PROFESSIONELLES WEBDESIGN VOM WEBDESIGNER

Kaum ein Bereich der Entwicklung im modernen Internet ist so wichtig geworden, wie das richtige Design der eigenen Präsenz im Internet. Daher gibt es auch unzählige Designer und Konzepter, die dabei helfen sollen, die richtige Mischung aus guter Optik und der perfekten Usability zu garantieren.

Tatsächlich sollte man sich auch bei einem solchen Projekt auf die Arbeit einer professionellen Webdesign Agentur verlassen. Denn heute muss das Design nicht einfach nur einen guten Eindruck machen und Content anbieten. Es geht um Suchmaschinen, um Marketing, um Verbindung und um die Visitenkarte einer Firma im globalen Netz.

WAS MUSS DAS MODERNE WEBDESIGN KUNDEN UND BESUCHERN BIETEN?

Beim Webdesign in früheren Zeiten war alles ganz einfach. Es gab eine überschaubare Breite an möglichen Farben und Formen und eigentlich war man immer richtig dafür gerüstet, dass man eine gute Seite in das Internet stellen konnte.

Heute ist es anders. Eine gute Internetseite muss sich nicht nur perfekt der Optik eines Unternehmens anpassen – also die CI übernehmen – sondern auch im technischen Bereich einiges bieten. Und bei all dem, dürfen die Besucher nicht den Überblick über die wichtigsten Inhalte und Menüpunkte verlieren.

Außerdem ist die Webseite zu einem Faktor bei der Platzierung in den Suchmaschinen geworden, verfügt über einen Blog und ist nicht selten direkt mit den sozialen Netzwerken verbunden.

Dazu kommt auch noch das mobile bzw. responsive Design, das die Webdesigner vor eine neue Herausforderung stellt. Da reicht ein simples Webdesign einfach nicht mehr aus. Nur ein ganzes Konzept kann dabei helfen, die vielen aktuellen Herausforderungen zu erfüllen und somit eine erfolgreiche Präsenz für die eigene Firma zu schaffen.

USABILITY UND DESIGN IN EINKLANG BRINGEN

Heute gibt es zwei Bereiche, die gleichermaßen wichtig sind: Das Design muss die CI der Firma repräsentieren und die Usability dafür sorgen, dass eine bestimmte Aktion auf der Seite einfach und verständlich durchgeführt werden kann.

Das kann ein Einkauf sein, manchmal aber auch nur der Hinweis auf bestimmte Informationen oder die Eintragung in ein Kontaktformular. Es gibt aber noch weitere Bereiche die wichtig sind. Was sind die wichtigsten Punkte bei einer Webseite:

  • Usability: In der heutigen Zeit muss es eines der wichtigsten Ziele sein, dass die Webseite für jeden und auf jedem Endgerät (Desktop, Tablet oder Smartphone) in der richtigen Auflösung verfügbar ist. Das gilt natürlich auch für Screenreader.
  • Call To Actions oder Aktionen: Es muss klar definiert sein, was die Aktionen auf der Webseite sein sollen bzw. welche Aktionen der Besucher der Seite als nächstes ausführen soll. Sind es reine Informationen oder soll die Webseite für den Kontakt mit den Besuchern oder gar für den Verkauf genutzt werden?
  • SEO: Eine professionelle Webseite muss qualitativ hochwertige Inhalte bieten und eine solide technische Basis haben. Nur so ist sie von den gängigen Suchmaschinen einfach zu finden und zu lesen. Diese solide Basis hilft dann beim Aufstieg in den Suchergebnisplatzierungen.

Viele Herausforderungen, die sich dem Kunden aber natürlich auch dem Webdesigner und dem Programmierer stellen. Aber natürlich geht es da auch um die langfristige Planung. Sollen die sozialen Netzwerke auch eingebunden werden? Wie gut sind die Inhalte? Wie oft werden neue Inhalte veröffentlicht? Welche besonderen Anforderungen werden an die Webseite und somit an das Webdesign gestellt?

Webseiten erstellen lassen vom Webdesigner

INHALTE UND MOBILES WEBDESIGN BZW. RESPONSIVE WEBDESIGN

Neben den oben genannten Punkten gibt es genau zwei Dinge, die in der heutigen Zeit darüber entscheiden, ob Besucher auf der eigenen Seite verweilen: Inhalte und die korrekte Darstellung auf allen Geräten.

Beim letzten Punkt geht es natürlich um die konstante Zunahme der Nutzung von mobilen Endgeräten. Die Webseite muss für die Nutzer auf Tablets und Smartphones angepasst werden, da diese in der heutigen Zeit immer mehr werden und daher eine wichtige Gruppe der Besucher repräsentieren.

Es ist also nicht nur unsere Aufgabe eine einfache Webseite zu gestalten. Es braucht auch eine Version, die perfekt für die Bedürfnisse derer angepasst ist, die nicht mehr die klassischen Auflösungen an einem Computer oder einem Laptop zur Verfügung haben.

Darüber hinaus geht es natürlich auch um die angesprochenen Inhalte. Content wird nicht nur für Google und die anderen Suchmaschinen immer wichtiger. Besucher erwarten bestimmte Informationen auf den Seiten, die sie ansteuern.

Daher braucht es gut aufbereitete Inhalte, die im besten Fall auch noch mit modernen Medien wie Videos und Infografiken für ein möglichst gutes Ergebnis bestückt sind. So wird der beste Effekt für die Besucher erzielt, die auf der Suche nach Informationen sind.

Wie Sie sich bestimmt vorstellen können, setzten all diese Dinge ein gewisses Maß an Erfahrung voraus. Das beste Ergebnis wird nur dann erzielt, wenn eine gewisse Erfahrung vorhanden ist, die für die Umsetzung solcher Projekte hilfreich ist.

Wir bieten unseren Kunden daher ein umfassendes Paket, das nicht einfach beim Webdesign endet. Stattdessen geht es um eine nachhaltige Präsenz im World Wide Web, mit der man eine gute Vermarktung (Online Marketing oder Suchmaschinenoptimierung) starten kann und auch sonst für alle Eventualitäten im Internet gerüstet ist.

SIE SUCHEN EINEN PROFESSIONELLEN WEBDESIGNER?

DANN KLICKEN SIE HIER